Gebratenes Zitronen Kräuter Hähnchen

Genieße die Aromen des Sommers mit diesen inspirierenden Gerichten

Genieße die Sommer-Saison mit unserer Sammlung erfrischender Sommerrezepte. Entdecke die perfekte Balance von sommerlichen Aromen und Texturen, mit Gerichten, die Du in diesem Sommer einfach zubereiten kannst.

Erdbeeren Spinat Salat

Kombiniere süße Erdbeeren mit knackigem Blattspinat, würzigem Ziegenkäse und knackigen Mandeln zu einem erfrischenden Salat, der die Essenz des Sommers einfängt. Mit einer Balsamico-Vinaigrette beträufelt, ist er perfekt. 

Was Du brauchst
4 Tassen frischen Blattspinat
1 Tasse geschnittene Erdbeeren
1/4 Tasse zerbröckelter Ziegenkäse
1/4 Tasse gehobelte Mandeln
Balsamico-Vinaigrette:
2 Esslöffel Balsamico-Essig
1/4 Tasse Olivenöl
1 Teelöffel Honig
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Wie Du es zubereitest
In einer großen Salatschüssel frischen Blattspinat, in Scheiben geschnittene Erdbeeren, zerbröckelten Ziegenkäse und gehackte Mandeln mischen. In einer kleinen Schüssel Balsamico-Essig, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Das Dressing über den Salat träufeln und vorsichtig durchschwenken, um ihn zu bedecken. Sofort servieren.

Erbsen Minze Suppe

Mische süße grüne Erbsen mit duftenden Minzblättern, Gemüsebrühe und einem Hauch von Sahne für eine leichte und erfrischende Suppe, die perfekt für den Sommer ist. Garniere die Suppe mit einem Klecks griechischem Joghurt und frischen Kräutern für eine schöne Präsentation.

Was Du brauchst
2 Tassen frische oder gefrorene Erbsen
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
4 Tassen Gemüsebrühe
1/4 Tasse frische Minzblätter, gehackt
Salz und Pfeffer, zum Abschmecken
Olivenöl, zum Anbraten
Optional: Griechischer Joghurt oder Sahne zum Garnieren

Wie Du es zubereitest
Einen Spritzer Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Die gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und anbraten, bis sie weich sind und duften, etwa 5 Minuten. Die Erbsen in den Topf geben und weitere 2-3 Minuten kochen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die Mischung zum Köcheln bringen. Etwa 10-15 Minuten kochen lassen, bis die Erbsen weich sind. Sobald die Erbsen gar sind, den Topf vom Herd nehmen. Die Suppe mit einem Stabmixer oder einem normalen Mixer vorsichtig pürieren, bis sie glatt ist. Die gehackten Minzblätter unterrühren und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Serviere die Suppe heiß und garniere Sie sie nach Belieben mit einem Klecks griechischem Joghurt oder Sahne und einem Zweig frischer Minze für zusätzliche Frische.

Gebratenes Zitronen Kräuter Hähnchen

Brate ein ganzes Huhn mit Zitrone, Knoblauch und frischen Kräutern wie Rosmarin und Thymian, um Deine Küche mit den leuchtenden Aromen des Sommers zu erfüllen. Allein der Duft wird Dich in einen sonnigen Garten entführen, während das zarte, saftige Fleisch Dich begeistern wird.

Was Du brauchst
1 ganzes Huhn (etwa 2-3 Kilo)
1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
4 Knoblauchzehen, gehackt
2 Esslöffel frischer Rosmarin, gehackt
2 Esslöffel frische Thymianblätter
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
Olivenöl zum Einpinseln

Wie Du es zubereitest
Den Ofen auf 190°C vorheizen. Das Huhn unter kaltem Wasser abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Reibe das Huhn mit Olivenöl ein und würzen es innen und außen großzügig mit Salz und Pfeffer. Den Hohlraum des Huhns mit Zitronenscheiben, gehacktem Knoblauch, gehacktem Rosmarin und Thymian ausstopfen. Binde die Beine mit Küchengarn zusammen und stecke die Flügelspitzen unter den Körper des Huhns. Das Huhn in einen Bräter legen und im vorgeheizten Ofen etwa 1 Stunde und 30 Minuten braten, oder bis die Innentemperatur, mit einem Fleischthermometer gemessen, 74°C erreicht hat. Das Huhn aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten ruhen lassen, bevor es aufgeschnitten wird. Heiß mit Deinen Lieblingsbeilagen servieren.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.